Gedächtnisprotokoll Therapievorschlag

Therapie:

Die Ärztin schlägt folgende Therapie vor: 6 Monate Chemo, dann die OP (brusterhaltend), danach 3 Monate Antikörper

Zusätzliche Therapie:

Ich habe die Möglichkeit an der sogenannten Reassure-Studie teilzunehmen. Dabei handelt es sich um eine komplementärmedizinische Begleitung während der Chemotherapie. Dabei wird Reiki als Maßnahme angewandt.

Integrative Medizin: Das Klinikum bietet zudem ganzheitliche Angebote für Patientinnen mit Krebserkrankungen an. Dazu gehören:

  • Ernährungs- und Sportberatung
  • Psychoonkologie und Body-Mind-Therapien
  • Klangliege
  • Wickel und äußere Anwendungen
  • Manuelle Lymphtherapie und Narbentherapie
  • Wundtherapie

Gentest:

Mir wurde im Rahmen einer Studie ein Gentest empfohlen. Aufgrund diverser Erkrankungen in der Familie ist eine genetische Disposition möglich. Blut wurde abgenommen, Stammbaum angelegt. Unterlagen muss ich noch ausfüllen und hinschicken.

Einschränkungen sofort:

  • So gut wie kein Zucker
  • Keine längeren Reisen vor allem nicht ins Ausland
  • Kein Alkohol
  • Kein Stress
  • Keine Arbeit für mindestens 9 Monate

Gespräch bzgl. eines Kinderwunsches:

Es ist möglich, sich Eizellen vor der Chemo einfrieren zu lassen. Dafür muss ich in einen gesonderten Termin mit einer anderen Ärztin.

Die Sorge der Ärzte:

Mein Alter bereitet meiner Ärztin Sorge, weil der Krebs eventuell in 7, 10, oder 15 Jahren wiederkommen kann.Er hat also noch genug Zeit dafür.

Weitere Sorge besteht bzgl. einer genetischen Vorbelastung. Sollte es so sein, könnte das heißen, dass mir die Ärzte empfehlen vorsorglich die Eierstöcke zu entfernen.

Also irgendwann ist dann auch mal Schluss… Daumen drücken, dass es nicht so ist.


2 Gedanken zu “Gedächtnisprotokoll Therapievorschlag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s