Liebster Award – me too

Die liebe „unfuckingfassbar“ Dani hat mich dieses Jahr für den Liebster Award nominiert. Danke dafür und es geht auch gleich los mit dem Fragen-Beantworten und Weiternominieren. 😉 Aber erst einmal zur großen Frage: Um was geht es eigentlich?

Wie ich hier lese, soll der Award auf Blogger und Bloggerinnen aufmerksam machen, die weniger als 200 Follower haben. Und es gibt wohl auch Regeln, die man als Nominierte und Nominierende befolgen muss. Ich klau einfach mal Danis Regel-Werks-Aufzählung:

  1. Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog in deinem Artikel.
  2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
  3. Nominiere 3 (bis 11) weitere Blogger für den Liebster Award.
  4. 
Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  5. Schreibe diese Regeln in deinen Liebster-Award-Blog-Artikel.
  6. Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.

Punkt 1 ist erledigt. Nun folg 2.

1. gibt es einen Geruch, den du mit deiner Kindheit verbindest? wenn ja, welchen?

Linde. In unserem Viertel gab es ganz viele Linden-Bäume. Ich war gerne draußen, stromern, wie wir es nannten. Der Geruch von Linde erinnert mich daran.

2. bist du eher ein ruhemensch oder ein actionmensch?

Definitiv Action. Ich habe Hummeln im Hintern und muss immer raus, was machen. Am liebsten irgendwas mit Sport und Adventure.

3. wer oder was ist dein ruhepol?

Die Berge und Helga.

4. wohin möchstest du in deinem leben unbedingt mal reisen?

Neuseeland.

5. auf welchen feiertag freust du dich jedes jahr?

Ab 2016 das Ende der Chemo: 19. Oktober.

6. kaufst du im supermarkt mit oder ohne einkaufszettel ein?

Ohne. Immer.

7. welche musik macht dich glücklich?

Pride and Prejudice Jean-Yves Thibaudet

8. warum hast du angefangen mit bloggen?

Weil ich gerne schreibe und ich das brauche.

9. hättest du ein krafttier, welches wäre es?

Gorilla. Selbstredend: Die schönsten und kraftvollsten Tiere auf der Welt.

10. wer kennt dich am besten?

Helga & Nicky

11. duschst du lieber morgens oder abends?

Immer nach dem Sport. Also Morgens

Ich nominiere: Petrolgrau, Onkobitch, SaMaTeKeine Ahnung, ob ihr weniger als 200 Follower habt. Aber ich mag Eure Blogs. Ich würde ja noch Mary und Dani nominieren. Aber ihr wurdet ja schon erwählt. 😉

Meine Fragen an Euch:

  1. Wer ist Dein Lieblingmensch?
  2. Weiß, Schwarz oder …?
  3. Wer ist Dein Lieblingsautor?
  4. GoT oder The Walking Dead?
  5. Welchen Kinofilm hast Du zuletzt gesehen?
  6. Sofamonster oder Sportskanone?
  7. Der frühe Vogel oder Eule?
  8. Was oder wem kannst Du nicht widerstehen?
  9. Was hast Du noch nie?
  10. Was würdest Du mich gerne selbst mal fragen?
  11. Was würdest Du am Ende der Welt gerne einmal tun?

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Liebster Award – me too

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s